Online Poker
Die besten Alkohol-Witze
Die besten kurze blondinenwitze
Die besten Teufel Witze
Die besten Ehewitze
Lustige witze über die schule
Nachbarn Witze
poker promotions gratis casino bonus
poker room
Shannon Elizabeth
Kimberly Lansing
Vanessa Rousso
Tiffany Michelle
Sabina Gadecki
Shana Hiatt
Tina Wallmann
Ivy Teves
Sara Jean Underwood - Playboy model
Jayde Nicole - Playboy Playmate of the Year
Free Capital Free Casinos Mansion
poker gratis
Poker Aktuelle Nachrichten
Die besten pokerfilme - Filme über glücksspiele
Besten Pokerbücher aller Zeiten
Geld einzahlen Methoden - Geld abheben Methoden
Berühmte pokerspieler
Poker Wahrscheinlichkeiten
Namen der pokerhände - Rang poker karten
Poker auf dem Handy spielen - Mobile Casino
Texas Holdem Poker strategien
Poker spielen um echtes geld
Poker Tipps für Anfänger
Online Pokerturniere
Geschichte des Poker
Poker Wörterbuch
Poker-Websites für Apple Macintosh – Linux kompatibel poker
Poker Spielen Online Lernen
Starten Sie Ihre Pokerkarriere mit $50
Strip Poker Regeln - Erotische Spiele
Sportwetten kostenlos geld - Wettannahmestelle bonus ohne einzahlung
Wie funktioniert das Karten zählen? Blackjack spiel strategie
World series of poker - größten event der welt
Fixed Limit Pokerstrategie
Poker Strategie für No Limit Hold em
Pot limit omaha poker die strategie
Was ist Rakeback
Ist Poker Glücksspiel oder ein Geschicklichkeitsspiel
MTT Turnier Strategie - Poker Turniertipps
Wie Bankroll aufbauen - Bankroll management
Poker Position am Tisch
Texas Holdem Poker Schule
Poker ist kein Glücksspiel
7 card stud regeln
5 Card Draw Regeln
5 card stud poker spielregeln
Caribbean stud poker regeln
Double Flop Holdem Regeln
Razz Poker Regeln
Royal Holdem Regeln
Omaha Poker Regeln
Tipps zum Bluffen beim Poker spielen
WürfelPoker - Würfelspiel
Was ist die Shortstackstrategie
Was sind Handicap-Wetten
Grundlegende Strategie - Squeeze Play
Haben Sie Poker zu Hause mit Freunden zu spielen
Poker - Emotionen sind ein schlechter Ratgeber
Professionelle Pokerspieler zu werden
Kostenlos Video Poker spielen
Bevor Sie um echtes Geld spielen kann beginnen
Handanalysen beim Poker - Wie verbessern Sie Ihr Pokerspiel
Free Capital Free Casinos Mansion
holdem poker sites
holdem online 10 Free Poker Dollars
download 888poker
10 Free Poker Dollars
poker room
Spin Palace Casino
All Slots Casino
888 Casino
Royal Vegas Casino
Europa Casino
Bet365 Casino
Betsafe Casino
Sun Vegas Casino
Blackjack Ballroom Casino
Casino Las Vegas
Free Capital Free Casinos Mansion
Bankrolls poker
Bonus ohne Einzahlung
Bulgarian
Swedish
Dutch
German
Russian
Italian
Japanese
French
Hungarian
Spanish
Romanian
Finnish
Greek
Ukrainian
Portuguese
Danish
Croatian
Chinese
Turkish
Arabic
Bosnian
Czech
Estonian
Filipino
Hindi
Indonesian
Kazakh
Korean
Latvian
Lithuanian
Malay
Norwegian
Slovak
Slovenian
poker Macintosh Online poker Mac

Texas Holdem Poker

Texas Hold em Poker

online poker



Online Poker
Texas Holdem Online
 

Poker Wörterbuch
 



Add-on: optional Kauf eines größeren Tank, letzte Chance während des Turniers wieder zu kaufen.

Aggressiv: Art von Spieler, der erhöht und erhöht und selten ruft.

All-in: Ein Spieler muss für alle seine Chips.

Ante: obligatorische Wette wir alle zahlen in den Topf, bevor die Hand; Dies gilt unabhängig von der Jalousie; tritt in den späteren Phasen der Turniere, Sit & Go und andere.

Backdoor: Hand, in der der Spieler muss zwei letzte Karte (Turn und River), um die gewünschte Kombination der Karten erzielen.

Bad Beat: Situationen, in denen eine sehr starke Hand der Karten wird von einem deutlich schwächeren System besiegt.

Finanzen: Der Gesamtbetrag der Geld, das ein Spieler und will (können), um einen längeren Zeitraum zu riskieren, da das Quartal oder Jahr.

Big Slick: ein System, in dem der Spieler eine Karte für ein Ass und einen König.

Blinds: der Betrag, der an die Bank zwei Spieler direkt sitzen auf der linken Seite des Spielers, der die erste Runde Reiher beginnt zu zahlen ist. Blind bezahlt, bevor die Karten ausgeteilt werden.

Bluff Bluff; Verfahren zur Herstellung der anderen Spieler glauben, dass jemand eine bessere Hand zu Hand, als es tatsächlich ist.

Verpflegung: Karte sichtbar und von allen Spielern verwendet werden.

Bounty: Dieser Bonus ist für Spieler bezahlt zu entfernen solide.

Bring-in: Ausrüstung, die zu Beginn des Ausschreibungsrunde durchgeführt werden müssen. Unter normalen Umständen muss der Spieler mit der niedrigsten Karte zuerst in eine Niederlassung zu gehen; In einigen Fällen ist der Spieler mit der höchsten Karte "auf" erste.

Brand: jedes Mal, wenn eine Karte auf den Tisch gelegt erschien, muss der Händler Karten oben ohne Offenlegung zu entfernen.

Button (Dealer Button) (Händler)

Buy-in: die Menge des Geldes, mit dem Sie in ein Spiel ist Ihr Buy-in. Im Spiel des Turniers ist der Betrag, den Sie in Chips erhalten. In einem Turnier ist das Buy-in ist der Betrag, den Sie haben zu verbringen, um Ihre ursprüngliche Anzahl der Chips zu bekommen.

Aufruf: wette das gleiche in Bezug auf die Höhe des veräußerten Geschäftsbereichs bis zum letzten Spieler auf der rechten Seite.

Cashgame: Poker spielen für echtes Geld. Bargeld-Turniere mit Buy-Ins, um eine bestimmte Menge an Chips zu ersetzen.

Steuerung: Diese Option entspricht dem Aufruf der Ausnahme, dass erfordert keine Einzahlung Geld in den Pot. Sie können nur, wenn niemand in einer Spielrunde keine Bank gab zu überprüfen.

Check-Raise: es ist, fragen Sie bei der Absicht, zu erhöhen, die Preise zu erhöhen.

Anschlüsse: Zwei aufeinander folgende Karten, wie 8 und 9.

Continuation Bet: Eine Wette auf die Rückeroberung in der vorherigen Runde.

Cut-off: ein Platz am Tisch, um Karten gegen den Dealer zu spielen.

Dead Blind: blinde Spieler, der nicht in der Hand beteiligt ist.

Auswählen Trader Art von Spiel Bargeld, die vor jedem Seits bestimmt der Händler die Art von Spiel.

Draw: eine Situation, in der wir ein System haben, aber wir sind für eine oder zwei Karten, die fünf Karten produziert warten.

Drawing Dead: die Fortsetzung, ohne eine Chance zu gewinnen

Feeder: auch als Satelliten bezeichnet. Es ist der Gewinner des Turniers, die zu einem anderen Turnier.

Flop: Die ersten drei Gemeinschaftskarten für alle Spieler.

Falten Sie: Rückzug aus anderen Spielen oder "Streifen".

Kostenlose Freeroll Turnier Startgeld, aber mit einem garantierten Preispool.

Heads up: Spiel eins zu eins.

Hallo-Buchse: Position am Tisch, die in Kürze entfernt werden wird, um zwei Stellen nach rechts vom Händler.

Hole Cards: Ein Spieler verdeckte Karten.

Kicker: Die höchsten anderen Kartenspieler, die das gleiche Layout haben.

Lie: er sagt, wenn ein Spieler wirft eine gute Hand von Karten, zu glauben, dass sein Gegner eine bessere Hand hat.

Grenzen: ein Spiel, wo die Bohrung, machen Sie eine Pause sind gut definierten Werte.

Lock: Bestimmung eines Spieler, der spielt nur die besten Systeme.

Lose: Spieler Bestimmung Quarter viele Hände.

Muck graben ihre Karten ohne deren Wert.

Nüsse: Die bestmögliche Hand in dieser Phase des Spiels.

Kurs: prozentuale Chance auf einen erwarteten Satz.

Omaha: Art von Poker, in dem jeder Spieler vier Karten vor dem Flop gehandelt, aber nur zwei können verwendet werden, um die beste Kombination zu erhalten.

Outs: Karten, die unser System verbessern.

Innerhalb weniger: - auf dem Flop 3,4,7 - die ersten zwei Karten, die uns gegeben hat einige höher sein kann als Top-Paar mit einer Karte auf den Tisch, zum Beispiel Overpairs sind KK, QQ, TT an.

Pot Betrag, den Sie gewinnen können, ist derzeit auf dem Tisch.

Pre-Flop: Die erste Wettrunde erhalten die Spieler ihre ersten beiden Karten.

Prize Pool: Turnier ist der Gesamtbetrag der finanziellen Belohnungen für die Spieler. Wird ihrerseits abhängig von den endgültigen Position Spieler vergeben.

Quads: Vier Karten mit dem gleichen Wert.

Rake: Eine kleine Gebühr wird von der Casino-Rechnung, um das Spiel zu starten, während Sie jede Hand.

Heben Sie: Um den vorherigen Einsatz zu erhöhen - zu.

Rebuy: kaufen einige Chips nach der Niederlage im Turnier.

Ring Game: Name für Cash-Games.

River: Die fünfte und letzte Karte auf den Tisch gelegt.

Runner-Runner: Auswahl eines nach dem anderen zwei Karten, die ein Spieler zur Steuerung des Systems benötigt.

Hauptverkehrs gewann eine Reihe von gut-Systeme in einem kurzen Zeitraum.

Satellit: kleiner Turnier, in dem der Preis ist die Teilnahme an einem großen Turnier.

Semi-Bluff: Bluffen Technik, ein System, das verbessert werden kann, wenn es geht, Ihre Lesezeichen.

Kurzstapel: Der Spieler mit einer kleinen Anzahl von Chips.

Shorthanded: die Definition von einem Spiel, in mehrere Einheiten.

Showdown: anzeigen Kartenspieler und die Entstehung eines Gewinners.

Side-Pot: einen separaten Pool für die die verbleibenden aktiven Spieler kämpfen, wenn mindestens einer der Spieler all-in ging.

Sit'n'Go: Turnier wird auf eine Tabelle, in der Regel 5 bis 10 Personen gespielt.

Sit-in: eine Angabe, die der Spieler in anderen Händen teilnehmen möchte.

Zeitlupe: Ein Spieler mit einer sehr starken Hand langsam hebt saugen verbleibenden zu spielen.

Straight: Folge von fünf Karten, wie 5-6-7-8-9, aber nicht in der gleichen Farbe.

Stack: alle Chips im Besitz eines Spielers zu einem bestimmten Zeitpunkt auf dem Tisch.

Geeignet: Karten der gleichen Farbe

Sagen Verhalten eines Spielers, die wir fragen, wie stark die Hand der Spieler.

Enge: Ein Spieler, der sorgfältig wählt die Karte.

Tilt: Sobald wir angefangen zu spielen in einem völlig unsinnigen Grund für dieses Spiel kann Pech in der vorherigen Hand sein.

Turn: Die vierte in einem Bulletin, dass die Karten auf den Tisch.









 
 
Template by Poker templates & GamingGuide - USA Casino Online |
free web page hit counter